Wissensarchiv
Wie sieht ein Hypnotherapeut die Welt?

Minikurs: Was ist Reality Creation

Wie kann ich meine private Psychotherapie finanzieren?

Wird die Therapie von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen?

Wie lange dauert eine psychotherapeutische Sitzung?

Wieviel kostet eine Sitzung bei Ihnen?

Kann Hypnose bei Angst helfen?

Hilft Hypnose bei Sexualstörungen?

Praxis für Hypnosetherapie,
Psychotherapie & Coaching


Davor Antunovic
Eichendorffstrasse 39
73734 Esslingen Zollberg

Tel: 0711 / 50486543
kontakt@hypnoenergetics.de

Mo - Fr: 08:00 - 19:00

Wie sieht ein Hypnotherapeut die Welt?


Eine Weltsicht ist eine Haltung, die man vertritt, auch wenn die Welt und Ereignisse im Außen versuchen einen davon abzubringen.

Die Ausrichtung meiner Praxis ist säkularisiert! Das bedeutet sie ist frei von einem kirchlichen oder konfessionellen Weltbild, humanistisch orientiert.
Ich bin fest der Meinung, dass es möglich ist, dass wir als Menschheit unsere Kinderkrankheiten überwinden und friedlich zusammen leben können- diese Meinung wird sich durch nichts verändern!

In meiner Praxis im schönen Esslingen freue ich mich immer über interessante Menschen, die mein Weltbild prägen und tiefe Eindrücke hinterlassen. Ein Psychotherapeut lernt durchaus von seinen Patienten und durch die Beobachtung von Prozessen.




Um aussergewöhnlichen Erfolg in der Therapie und im Coaching zu erzielen ist es notwendig sich um sein Weltbild Gedanken zu machen, Verfahren und Sichtweisen die es ermöglichen bessere Resultate zu erzielen.

Diese Zusammenfassung der sogenannten Grundannahmen zeigt ein wesentlich differenziertes Weltbild dar, als es in der Konventionelle Medizin gelehrt wird.
Es ist von wesentlichem von meinen Lehrern und Vordenkern Frederick Dodson, Paul Watzlawik, Jack Elias, Tad James, Gunther Schmitt und Richard Bandler, sowie natürlich Milton Erickson beeinflusst.
Der grösste Dank gebührt sicherlich Frederik Dodson, der mir seit 2008 ein hervorragender Lehrer ist.

Im Zweiten Teil wird auch der Unterschied zur Religion und zu New Age Philosophien gezeigt. Therapie und Coaching in der Praxis ist weder Ersatz für das eine noch für das Andere, sondern versucht dem Menschen die Möglichkeit zu geben sich frei und ohne Angst entscheiden zu können, was zu glauben sich für Ihn gut anfühlt.




Unterschiede in den Grundannahmen der Psychotherapie





Konventionelle Psychotherapie:

Die Vergangenheit verursacht die Probleme


Sicht von D.Antunovic:

Die Vergangenheit existiert nicht! Wir schleppen unsere Muster der Vergangenheit in der Gegenwart mit uns herum um möglichst wenig Leid ertragen zu müssen. Die Wissenschaft nennt dies Homöostase. Einmal aufgelöst kann der Mensch neue, für ihn bessere Verhaltensmechanismen entwickeln die Ihm Lebensfreude und Gesundheitermöglichen.





Sicht der Psychotherapie:

Aufmerksamkeit an alten Mustern (Reden, Erinnern) ist wichtig


Sicht von D.Antunovic:

Auflösen von alten Mustern ist wichtig. Im 2.Schritt: Aufmerksamkeit auf Bedürfnisse und Absichten





Psychotherapie:

Etwas ist falsch mit dem Patienten, weil er krank ist.


Sicht von D.Antunovic:

Der Patient ist als unnormal definiert. In Wirklichkeit lebt er nur einen Teilaspekt seiner eigenen Realität





Psychotherapie:

Ich (der Therapeut) bin der Experte für die Probleme des Patienten.


Sicht von D.Antunovic:

Der Patient oder Klient kann seine Probleme selber lösen. Die Aufgabe als Therapeut besteht darin Kompetenzen zu aktivieren.





Psychotherapie:

Heilen dauert eine lange Zeit, wenn überhaupt möglich. Am besten ist es, dem Patienten beizubringen wie er mit seinen Symptomen besser umgeht.


Sicht von D. Antunovic:

Heilung ist immer und zu jeder Zeit möglich. Die Aufgabe des Therapeuten sollte nicht sein Arbeitsfähigkeit zu ermöglichen, sondern Lebensfreude.





Unterschiede im konventionellen Coaching, in der Motivationspsychologie und bei Davor Antunovic




Coaching:

Du kannst alles erreichen was Du willst


Sicht von D.Antunovic:

Du kannst Deine Wünsche wahrnehmen





Coaching:

Du kannst mehr für Deine Ziele tun.


Sicht von D.Antunovic:

Tue weniger, sei mehr!





Coaching:

Du schaffst es!


Sicht von D. Antunovic:

Ich weiss nicht ob Du es schaffst, oder nicht: Du entscheidest





Coaching:

Ohne Mühe gibt es keine Erfolge. Ohne Schmerz keine Freude!


Sicht von D.Antunovic:

Gleiches zieht Gleiches an.





Coaching:

Du musst Deine Ängste besiegen


Sicht von D.Antunovic:

Du hast ein emotionales System, welches Du nutzen kannst. Angst ist ein wichtiger Bestandteil davon und kann Dir helfen.





Coaching:

Wenn Du A machst, bekommst Du B


Sicht von D.Antunovic:

Wenn Du A bist, bekommst Du B





Coaching:

Du brauchst einen Master Plan


Sicht von D.Antunovic:

Mache was Du machen würdest, wenn Dein Wunsch schon in Erfüllung gegangen wäre.




Unterschiede zu Spirituellen Lehren und New Age Philosophie


New Age:

Glaube an Engel, Aliens, das höhere Selbst, Erlösung von Außen


Sicht von D.Antunovic:

Alles gehört zusammen und Du bist ein Bestandteil davon. Du bist selbst spirituelle Autorität





New Age:

Die Beschäftigung mit Magie bringt Geld


Sicht von D.Antunovic:

Die Beschäftigung mit Wohlstand verursacht Wohlstand. Wer Glück verursacht bekommt es auch.





New Age:

Er verursacht eine schlechte Energie


Sicht von D.Antunovic:

Andere haben nichts damit zu tun, wie Du Dich fühlst. Du entscheidest





New Age:

Ich erschaffe Realität


Sicht von D.Antunovic:

Ich bin Realität





New Age:
Die Welt ist schlecht. In Sünde. Sie muss besser werden.


Sicht von D.Antunovic:

Dadurch, dass ich mich verbessere mache ich meine Welt besser.





New Age:

Ich suche


Manche Religionen:

Ich kämpfe


Sicht von D.Antunovic:

Ich spiele





New Age:

Durch dieses magische Ritual wird X passieren.


Sicht von D.Antunovic:

Rituale funktionieren, ja! Aber: Durch mich wird das magische Ritual funktionieren





New Age:

Ich brauche Heilung, Erlösung


Sicht von D.Antunovic:

Ich kann mich selber heilen, Erlösung kommt von innen.Ich darf mir verzeihen.





New Age:

Ich bin ein Heiler


Sicht von D.Antunovic:

Wir sind alle Heiler





New Age:

Du musst positiv denken


Sicht von D.Antunovic:

Ich fühle mich gut. Ich atme.





New Age:

Ich muss meine Gedanken beherrschen


Sicht von D.Antunovic:

Ich fühle mich gut. Ich atme.





New Age:

Ich muss aufsteigen. Ich muss transzendieren.


Sicht von D.Antunovic:

Ich muss im Hier und Jetzt zurecht kommen.





New Age:

Mit Affirmationen und Autosuggestionen, Visualisierungen wird X funktionieren.


Sicht von D.Antunovic:

Durch mich werden die Affirmationen, Autosuggestionen, Visualisierungen funktionieren.





New Age:

Nichts ist wirklich böse. Nichts ist gut. Ich muss mich aus dem Kreislauf des Lebens herausnehmen.


Sicht von D.Antunovic:

Ich entscheide selber was gut ist für mich. Ich habe das Recht mich mit meiner vollsten Integriät zu entscheiden.





New Age:

Wir sind alle eins.


Sicht von D.Antunovic:

Wir sind alle einzigartige, nicht austauschbare Aspekte der Gesamtheit.





New Age:

Ich muss auch das lieben, was ich nicht mag.


Sicht von D.Antunovic:

Ich fokussiere meine Gedanken auf das was ich schon mag.





New Age:

Tue es ! Habe es ! Sei es!


Sicht von D.Antunovic:

Sei es ! Tue es ! Habe es!





New Age:

Meine früheren Leben machen mich zu dem was ich heute bin.


Sicht von D.Antunovic:

Wie ich mich heute fühle indiziert wer ich bin.





Buddhismus:

Bedürfnisse führen zu Leid. Ich muss meine Bedürfnisse unterdrücken.


Sicht von D.Antunovic:

Meine Bedürfnisse sind eine starke Motivation und die Sprache meiner Seele.





Buddhismus:

Alles ist Illusion


Sicht von D.Antunovic:

Alles ist genauso real wie eine Illusion. Kommt auf die Sichtweise an und wie ich darauf reagiere.





Buddhismus:

Ich muss reinkarnieren


Sicht von D.Antunovic:

Ich entscheide was ich muss indem ich mein Weltbild entscheiden kann.





Verschwörungstheorie:

Es gibt geheime Mächte die uns versklaven!


Sicht von D.Antunovic:

Was wir fürchten versklavt uns. Auf was wir keinen Fokus richten kann uns auch nicht versklaven.





Erlösungsreligionen:

Ich muss ein diszipliniertes Leben in Demut führen.


Sicht von D.Antunovic:

Leben macht Spass





Religion / Determinismus:

Es gibt Schicksal. Geben wir es ab an Gott / ans Universum


Sicht von D.Antunovic:

Ich bin vollkommen verantwortlich für mein Schicksal.




Verfahren und Methoden:

Hypnose und Hypnosetherapie (analytisch, dynamisch)

Hypnoenergetik (eine Synthese aus bioenergetischer Analyse und Hypnoseverfahren)

NLP (Neuro Linguistisches Programmieren)

Reality Creation (Bewusstseinstraining)



Autor und Urheber des Textes: Davor Antunovic